Keiner trägt wie du… So schöne Schuh ?

Thema Hufschuhe
Ich habe vor, meine Pferde wieder barhuf laufen zu lassen. Die Umstellung ist aber in der Regel immer schwierig. Vor allem , da meine Jungs in einem Offenstall (genauer gesagt Paddock Trail) wohnen und sich dementsprechend viel bewegen.
Aber es gibt ja auch Hufschuhe, die die Pferde rund um die Uhr tragen können.
Hier sind sie:
image

Equine Fusion All Terrain
Nach gut vier Wochen im Dauereinsatz muss ich sagen, sie sitzen super und ich bin guter Dinge, dass die Beiden wieder barfuß laufen können.
Ich werde weiter berichten …

Fünf Pylonen

Eine Übung, die leicht aufzubauen ist, aber anspruchsvoll zu reiten…
Ihr braucht nur fünf Pylonen. Baut Euch die Übung aber nicht zu eng auf. Die Pylonen dürfen gern über den gesamten Platz/ Reithalle verteilt werden.
Beginnt das Training im Schritt, dann könnt Ihr Euer Pferd aufwärmen, und Euch gleich an den Weg gewöhnen 😉
Dann im Trab, und wenn das alles gut klappt, auch im Galopp. Die Übung wird ohne Handwechsel geritten, also braucht Ihr den Galopp auch nicht wechseln. Selbstverständlich übt Ihr es bitte in beide Richtungen, auf beiden Händen.

Erst auf der einen (hier links)
5-Pylonen-l

Dann auf der anderen Hand (hier rechts)
5-Pylonen-r

Viel Spaß beim Reiten!